Kredit und Finanzen

Ab 2008 gelten neue Zulagen für Riester-Sparer. So erhöht sich die Grundzulage pro Sparer von derzeit 114 Euro auf dann 154 Euro. Diese Zulage erhält in voller Höhe, wer ab 2008 vier Prozent seines Vorjahresbruttoeinkommens in eine Riester Rente einzahlt (bislang genügten dafür drei Prozent). Den ganzen Beitrag lesen…